Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.




  1. Kommende Veranstaltungen
  2. News und Aktuelles
  3. Mitgliedschaft
  4. Impressum


Liebe Mitglieder und Freunde des BM&A

heute kann ich Ihnen wieder eine frohe Botschaft verkünden: es ist geschafft, der Übergang der Aktivitäten der Gesellschaft für Post Merger Integration (Ges. f. PMI) in den Bundesverband Mergers & Acquisitions. Im Oktober haben die Vorstände beider Vereine dem Übergang zugestimmt und damit den Vertrag schießen können.
Lange hat es gedauert, denn schon im Mai hatten wir über die Zusammenführung nachgedacht, kurz nach unserer Ersten Jahreskonferenz M&A-Integration in Frankfurt. Deshalb war der Zeitpunkt ideal, weil wir ohnehin diese Aktivität stärken wollen und nun mit den Mitgliedern der Ges. f. PMI einen erheblichen Gewinn an Gewicht und Tiefgang verzeichnen können.
Der relativ lange Zeitbedarf war dem juristischen Modell geschuldet, zwei Vereine zusammenzuführen, davon die Ges. f. PMI gemeinnützig, dabei in Zukunft Teilnehmern möglicherweise auch einmal Tagungskosten in Rechnung zu stellen (das wäre dann „gewerblich“) und gelegentlich Forschungsprojekte finanziell zu unterstützen. Kern der Vereinbarung ist der für uns risikofreie Übertritt der Mitglieder und Übergang der Aktivitäten der Ges. f. PMI.
Aber keine Sorge: wir verfolgen weiter das Grundmodell kostenfreier Veranstaltungen, zukünftig aber eventuell mit Ausnahmen.
Die ersten Schritte zur PMI-Zusammenführung sind schon am Laufen. Prof. Thorsten Feix aus unserem Vorstand übernimmt die Leitung des neuen Arbeitskreises „Post Merger Integration“ in dem alle diesbezüglichen Aktivitäten zusammengefasst werden sollen.
Mitte 2019 werden wir dann in der neuen gemeinsamen Aufstellung den nächsten Jahreskongress zu PMI veranstalten. Diesem Gebiet wollen wir dann auch ein größeres Gewicht verschaffen – im Zuge des laufenden Umbaues des BM&A mit der Bildung von Schwerpunkten, die nicht nur den Wissenstransfer sondern auch die Forschung und Entwicklung umfassen. Über die weiteren Schritte werde ich Sie zeitnah informieren.

Für heute verbleibe ich mit den besten Wünschen für eine schöne Advents- und Weihnachtszeit und natürlich weiterhin guten Dealflow,



Herzlichst Ihr Kai Lucks

Vorstandsvorsitzender BM&A


Kommende Veranstaltungen

3. Dezember
Arbeitskreis M&A Deutschland-China

Veranstaltungsort: München, Ashurst
Veranstalter: BM&A
Zielgruppe: BM&A-Mitglieder (geschlossene Veranstaltung im Gründungskreis)
Thema: Gründungssitzung des neu geschaffenen Arbeitskreises M&A Deutschland-China

10. Dezember
Business Talk

Veranstaltungsort: München, Künstlerhaus
Veranstalter: PwC
Zielgruppe: Geschäftsleitungsmitglieder, CFOs und Top-Manager aus der Finanzfunktion, Führungskräfte aus Banken, Private Equity und Rechtsanwaltsgesellschaften
sowie Insolvenzverwalter
Thema: "Future Finance: Die Transformation der Finanzfunktion"

11. Januar
Arbeitskreis Unternehmensbewertung

Veranstaltungsort: Frankfurt, Deloitte
Veranstalter: BM&A
Zielgruppe: BM&A-Mitglieder
Thema: Fortschritts-Sitzungen aller 3 Arbeitsgruppen in zeitlicher Reihenfolge

14. Januar
M&A Teatime

Veranstaltungsort: München, Hogan Lovells
Veranstalter: BM&A
Zielgruppe: BM&A-Mitglieder und -Interessenten
Thema: "M&A in der Logistik"

16. Januar
Arbeitskreis Post Merger Integration

Veranstaltungsort: Augsburg
Veranstalter: BM&A
Zielgruppe: BM&A-Mitglieder
Thema: Konsolidierungssitzung des neuen Arbeitskreises Post Merger Integration zur Zusammenführung der Teams aus dem BM&A und der Gesellschaft für Post Merger Integration

16. Januar
Arbeitsgruppe Due Diligence & Legal

Veranstaltungsort: Frankfurt
Veranstalter: BM&A
Zielgruppe: BM&A-Mitglieder
Thema: Sitzung der Arbeitsgruppe Due Diligence & Legal des Arbeitskreises Digitalisierung M&A

23. Januar
Sitzung des Leitungskreises des BM&A

Veranstaltungsort: München, Hogan Lovells
Veranstalter: BM&A
Zielgruppe: Leitungskreis des BM&A (geschlossene Veranstaltung)
Thema: Programmplanung 2019
Vorschläge zum Programm sind willkommen. Diese bitte richten an: Prof. Kai Lucks (kai.lucks@merger-mi.de).


News und Aktuelles

Mit knapp 200 Teilnehmern war die M&A Night 2018 auch in diesem Jahr wieder das Networking-Highlight der Branche.
Wir möchten uns noch einmal bei allen Gästen und unseren Sponsoren bedanken, die den Abend so einzigartig machten. Ein besonderer Dank gilt Stefan Winners (Vorstand Hubert Burda Media Holding), der im Rahmen seiner Keynote Speech "Digitale Transformation in Deutschland - It's time to attack" unter anderem spannende Anekdoten aus dem Sillicon Valley lieferte.

Impressionen zur M&A Night 2018 finden Sie hier.

Sie möchten sich jetzt schon für die M&A Night 2019 vormerken lassen? Klicken Sie hier.



BM&A - Als Mitglied profitieren







Die Mitgliedschaft im BM&A bietet eine Vielzahl von Vorteilen für Unternehmen, Berater und Privatpersonen. Dazu gehören u.a.:

  • die mögliche Teilnahme an zahlreichen geschlossenen M&A Fach-Veranstaltungen
  • der gezielte Ausbau des eigenen Netzwerks an branchenrelevanten Kontakten
  • die Integration / Teilnahme an themenorientierten Arbeitskreisen
  • das Einbringen von Whitepapers / Studien / Presseberichte in das BM&A-Netzwerk
  • die in Absprache gemeinsame Realisierung von M&A-Events
  • den Unternehmenseintrag in der M&A Expertensuche auf der BM&A Website
  • bleiben Sie auf dem Laufenden zu aktuellen News, zu all unseren Aktivitäten und Engagements rund um das Thema M&A mit unserem Newsletter
  • Profitieren Sie von unseren Kooperationen mit Seminaranbietern, Hochschulen und Weiterbildungseirichtungen (z.B. Jurgrad Münster, CPEA TU München, etc.)

Sichern Sie sich Ihre Vorteile – als
Unternehmen | M&A Dienstleister | Junior-Berater | Privatperson

Sprechen Sie uns an - wir beraten Sie gerne!

Ihr Ansprechpartner:
Sieglinde Schütz
Tel.: 089 / 2000 339 65
E-Mail: verwaltung@bm-a.de
www.bm-a.de