Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Private Equity Flash

News | E-Magazin | Kontakt | Facebook | Twitter

Liebe Leserinnen und Leser,

Benjamin Heimlich

in seinem Klassiker „This is a man’s world“ besingt James Brown welch großartige Errungenschaften wie Autos, Züge oder Elektrizität Männer im Laufe der Gesichte erfunden bzw. entdeckt haben. Doch ohne Frauen sei das alles nichts wert. Die Entdeckungen und Erfindungen, die Frauen (auch schon deutlich vor 1966 und damit vor der Veröffentlichung des Liedes) gemacht haben, bleiben unerwähnt. Um nur ein Beispiel zu nennen: Grace Hopper war mit dem Entwurf des Compiler, der schriftliche Sprache in die Computerkodierung 0 und 1 übersetzte, maßgeblich 1944 an der Entwicklung des Harvard Computer Mark I beteiligt.

Nun könnte man meinen, in den 54 Jahren seit dem Erscheinen von „This is a man’s world“ hätte sich was das Bild von Frauen angeht viel getan. Für die deutsche Start-up- und Venture Capital-Szene muss man leider konstatieren: Die Fortschritt sind überschaubar. Das legt auch der diese Woche erschienene Female Founders Monitor nahe. Gerade einmal 15,7% der Start-up-Gründungen gehen auf Frauen zurück. Noch düsterer ist das Bild, blickt man auf die Finanzen: Nur 5,2% der befragten frauengeführten Start-ups haben bisher Investments von über 1 Mio. EUR erhalten. Bei ihren männlichen Kollegen waren es immerhin 27,8%. Auffällig ist außerdem, dass Frauen deutlich öfter die Bereiche Green Economy und Social Entrepreneurship in den Fokus ihrer unternehmerischen Aktivitäten setzen.

This world, it wouldn't be nothing, nothing, not one little thing, without women or girls.

Viel Spaß bei der Lektüre!

Benjamin Heimlich
Chefredakteur VentureCapital Magazin


Venture Capital
Kolumne: Warum die Corona-Krise für Investoren auch Chance ist

Auch Wagniskapitalgeber hat die Covid-19-Pandemie kalt erwischt. Doch Investoren, die jetzt Mut, Flexibilität und Weitsicht beweisen, haben die Chance, gestärkt aus der Corona-Krise hervorzugehen... [mehr]

Deals
Acton Capital realisiert Exit bei Re-Commerce-Beteiligung

Acton Capital Partners trennt sich von seinem Investment in momox. Die bislang von Acton gehaltenen Anteile übernimmt Verdane Capital X, die im Herbst 2018 bei dem Leipziger Wachstumsunternehmen eingestiegen waren... [mehr]

News
Brockhaus Capital Management plant Börsengang

Trotz Corona wagt die Private-Equity-Gesellschaft Brockhaus Capital Management den Gang an die Börse. Die heiße Phase ist gestartet: Das Unternehmen plant über 100 Millionen Euro einzusammeln... [mehr]

Venture Capital
„Wir befinden uns wirtschaftlich und gesellschaftlich in einer einmaligen Situation“ - Interview mit Frank Hüther, BVK

Frank Hüther wurde bei der konstituierenden Vorstandssitzung des Bundesverbands Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) zum neuen Vorstandssprecher des BVK gewählt. Er übernimmt das Amt von Dr. Regina Hodits und Dr. Christian Stoffel, die beide turnusmäßig aus dem BVK-Vorstand ausscheiden. Hüther ist seit 2019 Vorstandsmitglied des BVK und Geschäftsführer der Beteiligungsgesellschaft Abacus Alpha aus Frankenthal... [mehr]

load images Termine
Bevorstehende Events
Datum Ort Veranstaltung
07.07.
online
A-Summit
08.-09.07. online Exec insurtech
13.07. Iffeldorf 5. Financial Golf Cup
18.08. online Webinar I 10 big thinks: Tech M&A Update 2020
25.08. online Start Demo Day
26.08. Berlin BVK Sommerabend
02.-04.09. Köln Pirate Summit 2020
[mehr]

P.S.: Wenn Ihnen unser Service gefällt, versenden Sie diesen Newsletter mit einer kurzen Empfehlung an Bekannte und/oder Geschäftspartner.
Vielen Dank!


Private Equity Flash
ist der Newsletter von VentureCapital Magazin. Er wird verantwortet von:

Benjamin Heimlich, Chefredakteur
heimlich@vc-magazin.de

Peter Willeitner, Verlagsleitung
willeitner@vc-magazin.de

Private Equity Flash ist ein Angebot von:

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.
Unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.


Artikeln, Empfehlungen und Tabellen liegen Quellen zugrunde, welche die Redaktion für verlässlich hält. Eine Garantie für die Richtigkeit der Angaben kann allerdings nicht übernommen werden. Bei unaufgefordert eingesandten Beiträgen behält sich die Redaktion Kürzungen oder Nichtveröffentlichung vor. Für externe Links wird keine Verantwortung übernommen.

© GoingPublic Media AG 2003 - 2020
Hofmannstr. 7a 81379 München
Tel.: 089 – 20 00 339 – 0
Fax: 089 – 20 00 339 – 39
Vorstand: Markus Rieger
Aufsichtsratsvorsitzender: Dr. Bernd Jäger

Handelsregister: HRB: 119 293 Amtsgericht München
USt.ID.Nr. DE191615300

info@vc-magazin.de